Im Oktober hielt Peter Hensinger Vorträge zum Stand der Mobilfunk – Forschung an der VHS Offenburg (100 Besucher) und der VHS Schorndorf (60 Besucher). Die Inhalte der frei gehaltenen Vorträge sind in Artikeln des Referenten zusammengefasst. Diese Artikel und die PowerPoint Präsentation stellen wir hiermit Interessierten zur Verfügung.

Peter Hensinger: Zellen im Strahlenstress. Was WLAN, iPhone & Co mit unserer Gesundheit machen, Paracelsus-Magazin, 02.17, Seite 18-22 >> Paracelsus_Magazin_Hensinger_170103

Peter Hensinger, Isabel Wilke: Mobilfunk: Neue Studienergebnisse bestätigen Risiken der nicht-ionisierenden Strahlung, umwelt · medizin · gesellschaft | 29 | 3/2016 >> Hensinger_Wilke_umg_2016_3_Deutsch

Englische Version: „Wireless communication technologies: New study findings confirm risks  of nonionizing radiation“,  umwelt · medizin · gesellschaft | 29 | 3/2016 >> Hensinger_Wilke_umg_2016_3_Engl

Peter Hensinger: Mobilfunkstrahlung und Gehirntumoren – Neuester Stand der Forschung; Naturheilkunde  3/2017 >> NHK_FKO_Mobilfunkstrahlung_Hensinger_23.05

Power Point Vortrag: Gesundheitsrisiko durch Strahlung  von Sendemasten, WLAN und Smartphones – Tatsache oder Einbildung? (14 MB) >> Hensinger_Schorndorf_VHS_171019