In einem freundlichen Brief hat unsere Bürgerinitiative am 17.10.2017 bei Bürgermeister Peter Pätzold nachgefragt, wo neue Mobilfunkmasten im Westen beantragt sind. Er antwortete uns u.a.:  "Es liegt  auf der Hand und bedarf keiner weiteren Ermittlungen, dass weder die Mobilfunkbetreiber noch...mehr...
Die Mobilfunkbetreiber planen mit Hochdruck in Stuttgart die Infrastruktur für die Smart City. Die Anfangsplanung stellten sie im Frühjahr den Gemeinderatsfraktionen vor. Wir von der Bürgerinitiative Mobilfunk und diagnose:funk waren bei der Vorstellung dabei und forderten daraufhin die Stadt auf,...mehr...
Unsere Bürgerinitiative Mobilfunk Stuttgart beteiligte sich am Neujahrsempfang von SÖS am Neckartor. Tagesschau und Landesschau BaWü berichteten. Der Neujahrsempfang an der dreckigsten Kreuzung Deutschlands ist ein Protest gegen die Verpestung der Luft durch den Autoverkehr mit Stickoxiden und Feinstaub und...mehr...
Stuttgart, 18.12.2015. Mit Mehrheit hat der Stuttgarter Gemeinderat zwei Anträge der Fraktion der GRÜNEN und SÖS-LINKE-PLuS beschlossen: • die Stadt Stuttgart finanziert ein VLC Projekt (Visible Light Communication) - an einer Schule • in ausgewählten Stadtteilen wird ein Kleinzellennetz zur...mehr...