Bilder_Hegel
Die Fraunhofer-Gesellschaft erprobt am Hegel-Gymnasium strahlungsfreies Kommunizieren.* Autorin:  Barbara Czimmer, Stuttgarter Zeitung, 26.10.2017 Daten kommen in den meisten Fällen über Kabel ins Schulhaus oder werden mittels Funkwellen übertragen. Doch Daten lassen sich auch mit Hilfe von Licht transportieren. Am Hegel-Gymnasium...mehr...
Die ZDF - Dokumentation "Krankmacher Handy?" kann auf der ZDF-Seite von planet e angeschaut werden: https://www.zdf.de/dokumentation/planet-e/planet-e-krankmacher-handy-100.html Mario Babilon spürt die gesundheitlichen Auswirkungen von Elektrosmog am eigenen Leib. Die Leidensgeschichte des Stuttgarter Physik-Professors begann vor mehr als zehn Jahren. Damals litt...mehr...
Über die Risiken der Mobilfunktechnologien werden die Nutzer von den Gesundheitsbehörden  unzureichend informiert. Die diagnose:funk  Chronologie zeigt, welche große Zahl an Veröffentlichungen zu den Risiken von Ärzte- und Umweltorganisationen, staatlicher Umweltbehörden und Forschungsergebnisse vorliegen. Diese Dokumente belegen, dass nicht nur eine...mehr...
Hensinger_Frankfurt
Vortrag von Peter Hensinger auf einer Ärztefortbildung an der Uni Frankfurt/Oder. In seinem Vortrag  "Homo politicus-Homo oeconomicus-Homo algorithmicus. BigData und der Wandel der Erziehung zur Konditionierung für den neoliberalen Wachstumswahn" analysiert Peter Hensinger die ökonomischen Triebkräfte und die psycho-sozialen Auswirkungen...mehr...
RoeteStrAktion
Über seine Nutzung der Endgeräte kann jeder individuell entscheiden. Doch der Dauer - Bestrahlung durch WLAN- Router, DECT-Telefone von Nachbarn oder gegen das Passiv-Telefonieren ist man fast schutzlos ausgeliefert. Die Durchstrahlung unserer Wohnungen durch die Mobilfunk-Sendeanlagen (Makrozellen) ist faktisch eine...mehr...